Fliesen Berater

Die richtige Farbwahl

Erste Regel bei der Farbwahl: Die Farben der Fliesen sollten zu den im Raum vorherrschenden Farben passen. Werfen Sie also einen Blick auf Wände, Fenster und Türen sowie Ihre Einrichtung. Und: Kleine Räume wirken durch helle oder grossflächige Fliesen optisch grösser!

Verlegen, aber wie? Sechs Beispiele

  • Gerade Verlegung

    90x49_fliesen_gerade_verlegung_Schema
    Das können Sie auch

    Für Einsteiger

    Niedrige Decke? Verwenden Sie schlanke Fliesen und verlegen Sie sie senkrecht.

    Geeignet für: Rechteckige Formate

    Vorteil:

    Einfach zu verlegen

     

    Profitipp:

    Einfach und effektvoll: Setzen Sie bei Wandfliesen mit einer Bordüre Akzente (eignet sich nicht bei niedriger Decke)

  • Diagonalverlegung

    90x49_fliesen_diagonal_verlegung_schema
    Einfach Effekte erzielen

    Damit kommt Leben in die Bude

    Klar geschnittene Räume bekommen mit einer Diagonalverlegung mehr Spannung.

    Geeignet für: Quadratische Formate

    Vorteil:

    Kaschiert schiefe Wände

     

    Profitipp:

    Mit halben Platten enden

  • Schachbrett

    90x49_fliesen_muster_verlegung_schema
    Grosser Auftritt

    Klassisch: das Schachbrettmuster

    Schön wie eh und je: Dieses Verlegemuster findet sich noch in vielen alten Hausfluren und Küchen.

    Geeignet für: Quadratische Formate

    Vorteil:

    Ohne grossen Aufwand starke Effekte erzielen

     

    Profitipp:

    Wohnen wie im Süden? Schachbrett mit Cotto anlegen.

  • Versatz

    90x49_fliesen_versatz_verlegung_schema
    Klare Sache

    Klares Linienspiel mit Abwechslung

    Wenn die Fliese der nächsten Reihe z. B. um die Hälfte der vorausgegangenen Reihe versetzt wird, spricht man von halbem Versatz.

    Geeignet für: Rechteckige Formate

    Vorteil:

    Grosse, versetzt verlegte Fliesen lassen den Raum grösser wirken.

     

    Profitipp:

    Bei Fliesen anwenden mit 2:1 Längen-/Seitenverhältnis (z. B. 60 x 30 cm)

  • Verschiedene Grössen

    90x49_fliesen_verschiedeneGrößen_verlegung_schema
    Zwangloses Formenspiel

    Unbeschwertes Landleben

    Fliesen in verschiedenen Grössen wecken Erinnerungen an den letzten Sommerurlaub und das unbeschwerte Leben auf dem Land.

    Geeignet für: Verschiedene modulare Formate

    Vorteil:

    Verspielte, weniger strenge Anmutung

     

    Profitipp:

    Auf Netz geklebte Verlegemuster (im Handel erhältlich) ermöglichen auch dem Anfänger, scheinbar schwierige Muster zu verlegen.

  • Muster

    90x49_fliesen_muster_verlegung_schema
    Die Qual der Wahl

    Kunstwerk

    Es muss nicht gleich das grosse Bodenmosaik sein. Fassen Sie Ihren Boden mit einem Kranz ein oder lassen Sie sich von den vielen, im Handel erhältlichen Mustern inspirieren.

    Geeignet für: Verschiedene modulare Formate

    Vorteil:

    Starker Effekt

     

    Profitipp:

    Könner dürfen sofort loslegen, Ungeübte sollten vorher den Fachmann fragen.