Wo ist die OBI Systemzentrale?

Unsere Systemzentrale ist in der Stadt Schaffhausen (Schweiz). Wir bieten Mitarbeiterparkplätze und sind auch ideal per öffentlichen Verkehr erreichbar.


In welchen Ländern kann ich bei OBI arbeiten?

Wir sind in 11 Ländern Europas vertreten:
Schweiz, Deutschland, Österreich, Italien, Polen, Tschechien, Ungarn, Russland, Slowakei, Slowenien, Bosnien-Herzegowina.


Wie kann ich mich für eine Stelle in einem OBI Land bewerben?

Wenn Sie sich für eine Stelle in einem unserer OBI Länder interessieren, suchen Sie bitte die Bewerbungsmöglichkeit über die jeweilige Website des gewünschten Landes.


Welche Sprachen sind bei OBI wichtig?

Für ein internationales Unternehmen sind Deutsch und Englisch wichtige Sprachen. Da wir unter anderem stark nach Osteuropa expandieren, sind osteuropäische Sprachkenntnisse von Vorteil, wenn Sie eine Karriere im Ausland anstreben. Abgesehen von bestimmten Jobs, die dann entsprechend ausgeschrieben sind, sind diese Sprachen aber keine notwendige Voraussetzung, um bei OBI zu arbeiten.


Wie kann ich mich bei OBI bewerben?

Interessieren Sie sich für eine Stelle bei OBI? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail. Offene Stellen finden Sie in unserer Online-Stellenbörse.


Habe ich mit einer Initativbewerbung eine Chance?

Wir prüfen natürlich, welche der auf der Homepage veröffentlichten Stellen für Sie infrage kommen und beziehen Ihre Unterlagen gegebenenfalls in den Besetzungsprozess mit ein. Ihre Chancen sind jedoch höher, wenn Sie sich direkt auf eine ausgeschriebene Stelle bewerben. Erst dann wird für uns klar, an welchen konkreten Aufgaben Sie mit uns zusammenarbeiten möchten. Zudem beweisen Sie mit einer gezielten Bewerbung, dass Sie unsere Stellenangebote und möglicherweise noch mehr Informationen auf der Homepage aufmerksam gelesen haben.


Wie werden Bewerber ausgewählt?

Wir sichten Ihre Bewerbung und schicken umgehend eine Bestätigung über den Eingang der Unterlagen. Unsere erfahrenen Rekrutier überprüfen, inwieweit die Bewerbungen mit der ausgeschriebenen Stelle übereinstimmen. Das dauert etwa 3-4 Wochen.

Passt Ihr Profil zu unserer ausgeschriebenen Stelle, erhalten Sie von uns eine Einladung zum Gespräch. Passt es nicht, erhalten die Bewerber eine Absage.


OBI Systemzentrale:

Ist das erste Bewerbungsgespräch positiv verlaufen, erhalten Sie eine Einladung zu einem zweiten Gespräch. Dort bekommen sowohl wir als auch Sie die Chance, noch offene oder auch neue Fragen zu beantworten. Danach teilen wir Ihnen unsere Entscheidung zügig mit.


OBI Markt:

Offene Stellen in den Märkten werden zumeist direkt über unsere Partner, die Migros-Genossenschaften, ausgeschrieben und vergeben.