Besteckcaddy

OBI Besteckcaddy

Gastgeber freuen sich auch bei Gartenfesten und Grillpartys über helfende Hände. Bei diesem fröhlichen Besteckcaddy greifen auch die Helfer gerne zu und die Tafel ist im Nu gedeckt.

Stimmen Sie die Lackierung auf Ihre Sitzkissen oder ihr Gartengeschirr ab oder gestalten Sie den Besteckcaddy als bunten Mittelpunkt Ihres Buffets. Und wenn Sie sich nicht für ein Design entscheiden können, machen Sie doch einfach noch einen zweiten Caddy für die Küche.

Anleitung herunterladen

1 - Anleitung 2 - Einkaufsliste
3 - Werkzeugliste
Holzbrett zuschneiden

Schritt 1 - Brett zuschneiden

Brett entsprechend der Massangabe zuschneiden lassen oder selbst mit der Stichsäge aus einem Holzstück ausschneiden. Kanten und Ecken mit dem Schleifpapier und -klotz glätten.

Löcher vorstanzen

Schritt 2 - Löcher vorstanzen

Löcher für die Schrauben am oberen Dosenrand mit Hilfe eines Nagels vorstanzen (gleiche Höhe bei allen sechs Dosen).

Dosen von innen lackieren

Schritt 3 - Dosen lackieren

Dosen innen ...

Dosen von außen lackieren

Schritt 4 - Dosen lackieren

... und aussen, sowie Brett ...

Dosen lackieren

Schritt 5 - Dosen lackieren

... nach Geschmack lackieren.

Dosen links befestigen

Schritt 6 - Dosen befestigen

Dosen erst auf einer Seite durch die vorgelochten Stellen auf dem Brett verschrauben.

Dosen rechts befestigen

Schritt 7 - Dosen befestigen

Die Dosen auf der anderen Seite des Bretts ebenso anbringen.

Gurtband mit einem Feuerzeug versiegeln

Schritt 8 - Gurtband versiegeln

Gurtband mit einer Schere auf das Mass 215 mm bringen, die Enden mit Hilfe des Feuerzeugs versiegeln.

Gurtband anschrauben

Schritt 9 - Gurtband anschrauben

Mit zwei Schrauben und Unterlegscheiben so auf der Oberseite des Bretts festschrauben, dass man das Band bequem greifen kann.

Einkaufsliste

  • 6 leere Konservendosen Höhe 110 mm, ø 75 mm
  • 1 Brett, Fichte 245 x 168 x 30 mm
  • 1 Pckg. Spanplattenschrauben 4 x 12 mm
  • 1 Gurtband 25 x 300 mm
  • 2 Unterlegscheiben ø 6,4 mm
  • Buntlack, Farben nach Wahl

Werkzeugliste

  • Feuerzeug
  • Hammer
  • Pinsel
  • Schere
  • Schleifpapier und -klotz
  • Schraubendreher
  • Stichsäge

Die OBI Bau- und Heimwerkermärkte Systemzentrale (Schweiz) GmbH schliesst bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschliesslich von Elektrofachkräften ausgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um grösste Genauigkeit in allen Details bemüht.

  • Reservieren & Abholen
  • Verfügbarkeit im Markt prüfen
  • Grosse Auswahl
  • Nach oben